Download 200 Prozent von nichts: Die geheimen Tricks der Statistik by A.K. Dewdney, M. Zillgitt PDF

By A.K. Dewdney, M. Zillgitt

Show description

Read Online or Download 200 Prozent von nichts: Die geheimen Tricks der Statistik und andere Schwindeleien mit Zahlen PDF

Similar foreign language study & reference books

New Headway. Upper-Intermediate New Edition Workbook with Key

The Upper-Intermediate point introduced correct up to date, with new issues, new positive aspects, and a revised syllabus which all reduction genuine growth. Key features:· important middle grammar consolidated and extended in exploratory Language concentration sections. · New texts from numerous assets give you the wealthy vocabulary enter that newcomers want at this point.

Semitic and Indo-European: Volume I: The Principal Etymologies. With Observations on Afro-Asiatic

This quantity offers the main examples of morphological correspondences among Indo-European and Semitic languages, afforded through nouns, verbal roots, pronouns, prepositions, and numerals. Its concentration is on shared morphology embodied within the cognate vocabulary. The proof which are introduced out during this quantity don't healthy conveniently inside of both the Indo-Europeanists' or the Semitists' belief of the prehistoric improvement in their languages.

A Parameter-Setting Model of L2 Acquisition: Experimental Studies in Anaphora

Contemporary advancements in linguistic conception have resulted in a tremendous reorientation of study in similar fields of linguistic inquiry in addition to in linguistics itself. The advancements i've got in brain, considered from the perspective of government-binding conception, need to do with the nature­ ization of common Grammar (UG) as a suite of subtheories, every one with its set of crucial rules (perhaps only one precept relevant to every subtheory) and parameters (perhaps only one for every precept) in line with which a precept can differ among an unmarked ('-') and a marked ('+') para­ metric price (Chomsky, 1985; 1986).

Additional info for 200 Prozent von nichts: Die geheimen Tricks der Statistik und andere Schwindeleien mit Zahlen

Sample text

Ihre jährlichen Kursentwicklungen seit 1979 wurden gegenübergestellt. Fünf von ihnen hatten in acht der zehn betrachteten Jahre den Index übertroffen. Welches Wissen, das den anderen anscheinend unbekannt war, haben die Berater der fünf Fonds wohl genutzt? Stellen wir uns - nur spaßeshalber - vor, wir hätten 128 Fonds zu verwalten, deren Abschneiden gegenüber dem Index jeweils durch den Wurf von 7 Münzen bestimmt wird, wobei jede Münze für ein Jahr steht. Ob einige dieser «Berater» nach sieben aufeinanderfolgenden Jahren über die anderen triumphieren können?

Tagtäglich werden Zuschauer, Hörer und Leser mit falschen Zahlen und Formeln in Spots und Anzeigen, die gute Gründe zum Kaufen oder Bestellen zu liefern scheinen, zum Narren gehalten. Dabei werden mangelnde mathematische Fähigkeiten der Angesprochenen ausgenutzt und gleichzeitig gefördert, und zwar durch den allgegenwärtigen Einfluß der Werbung. In der Werbung wird der Mathematikmißbrauch vor allem in drei Bereichen betrieben: bei der Preisangabe, bei der Produktbeschreibung und bei sogenannten Tests oder Untersuchungen.

Muß ich diese Hypothese nun aufgeben? Ich gebe zwar zu, daß bei raffinierteren Manipulationen weitere Informationen von außen einzubringen sind. Meine Behauptung, daß nur wenige Leute ihr Getränk zu erkennen vermögen, ist aber keine haltlose Vermutung. Betrachten wir ein anderes Getränk, nämlich Bier. Wahrscheinlich glauben Sie, daß man den Geschmack verschiedener Biere leichter unterscheiden kann als den von Softdrinks. Immerhin kann man Bier auf recht verschiedene Weise herstellen: heiß gebraut, kalt gefiltert, nach mittelalterlichen Methoden der Mönche und vielleicht auch auf eine ganz moderne high-tech-Art.

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 43 votes